Ihre Gesundheit ist mir wichtig
Home
Energieprodukte
Wohlfühlprodukte
EM Produkte
Bilder vom der Eröffnung
Die kleine Elfe
Kontakt
Gästebuch
Links
Informationen für Ihre Gesundheit
Zum Nachlesen
=> Eltern stellen Kinder...
=> Light-Produkte
=> Süßstoff Aspartam
=> Schleichende Vergiftung durch Flour
=> Die Bedeutung der Weisheitszähne
=> Der Zusammenhang von Psyche und Zähnen
=> Cholesterin-Märchen
=> Schädliche Hautcrems
=> Pfusch mit dem Mineralwasser
=> Entschlakungskur
=> Die Blume des Lebens
=> Macht Nicht Impfen Sinn?
=> Mineralwasser-Vergleich Einweg-Mehrweg
=> Chlor im Trinkwasser
=> Matrix Syndrom
=> Siliciumdioxid und H-Milch
=> AIDS
=> Fukushima-Fisch
=> Gifte im Alltag
=> Masaru Emoto
=> Chem Trails
=> Ein Banksystem ohne Zinsen
=> Die exakt biologische Medizin
=> Depressionen
=> DIABETES
=> Körperliche Veränderungen während des Dimensionswechsel
=> Wichtige Berichte
=> Brustkrebs ist heilbar!!!
=> Fluor
=> Hepatitis C - es gibt kein Virus
=> Was ist eigentlich die Germanische Heilkunde?
=> Lebensmittel-E-Nummern
=> Prostata-Medikamente gegen Haarausfall
=> E-Nummern
=> Nebenwirkungen der Chemo
=> Gefährlich Inhalte in Cremen
=> Standart Supermarktangebot...verseucht ist
=> Impf-Markting missbrauch
=> Der Zusammenbruch beginnt
=> Gerinnungshemmer-Wahrnung
=> Das gesunde Glas Milch
=> Monatshoroskop
=> Das Gesetz der Anziehung
=> Welt-Aids-Tag
=> Anis und Zimt
=> Muttermale Leberflecke
=> Weg der Seele gehn
=> Chemikalie Bisphenol A
=> Nebenwirkung der Chemo
=> Gesundheitslügen
=> Heizen mit Wasserstoff
=> Böse Eltern, verantwortliche Banken?
=> Nebenwirkung: Tod
=> Etikettenschwindel
=> Skandal-Brustkrebs
=> Wasser zur Handelsware machen
=> HPV-Impfung:Giftspritze? Nein Danke!
=> Das Märchen von der Königin Angie und ihren Hofnarren – 2013 RELOADED
=> Altenheim oder Gefängnis?
=> Die Cholesterin Lüge
=> Backpulver Ein vielseitiges Heilmittel und Haushaltsmittel
=> Brustkrebs-Überdiagnosen.......unnötigen Mammografien
=> Wie AIDS nach Asien exportiert wurde. Tödlicher Ausverkauf
=> Bienen sterben - Na Und?
=> Impfungen-Kurzmeldungen Schäden
=> Krebs ist heilbar
=> Impfen, Impfschäden
=> Verhütung mit Hormonen-eine Zeitbombe?
Salz
Homöopathie
Begegnungen der Herzen
Stevia
Sharkara Zucker
Tipps
Warum Impfen gegen Grippe unsinnig ist
BANKRUN 2012
Darmkrebs
Kosmische Körperentgiftung
40.000 Todesfälle durch Medikamente
Homöopathie für Hunde
Nerven gift im Flugzeug
Welt Aufklärung
Chem Trails
 
 

 

... vielleicht hätte sich Greenpeace mal mit denen abstimmen sollen...??

Auf dem Direktlink sind noch Filmbeiträge zum anschauen. Natürlich erzählt
die Regierung nicht die ganze Wahrheit ... war ja schon klar. Gruß Eve

Die Bundesregierung informiert die
Bürgerinnen und Bürger über
 ChemTrails

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung informiert seit dem 10.10.2011
auf ihrer Internetseite die Bevölkerung über das Climate Engineering, besser im
Volksmund bekannt als Chemical Trail bzw. Chemtrails.

Die Information in Bildform als PDF erhalten Sie direkt hier:

http://www.bmbf.de/pubRD/infographik_climate_engineering.pdf

Einen Bericht über Climate Engineering bzw. Chemtrails erhalten Sie auf dieser
Webseite des BMBF: Bundesministerium für Bildung und Forschung

http://www.bmbf.de/de/8493.php

Das Problem der künstlichen Verdunkelung des Himmels ist seit Jahren bekannt
und wurde bis jetzt von den Medien im Auftrag der Bundesregierung als
Verschwörungstheorie verdammt.

Interessanterweise kommt es nach einem Einsatz von Climate Engineering bzw.
Chemtrails immer zu negativen Klimaveränderungen, d.h. es regnet oder beginnt
zu schneien, es wird kälter und der Himmel wird dunkler.

Für die Bürgerinnen und Bürger hat dies ebenfalls Folgen, denn sie müssen
teilweise schon am Nachmittag das Licht und mitten im Sommer die Heizung
anmachen. Dies wiederum erfreut die Energiekonzerne, die die Bevölkerung mit
Strom, Atomstrom, Heizöl und Erdgas versorgen.

Die Politiker der Bundesregierung und der Opposition sitzen zum Teil in den
Aufsichtsräten genau dieser Energiekonzerne, die durch Einsatz von Climate
Engineering bzw. Chemtrails profitieren. Die zusätzlichen Gehälter für die
Aufsichtsräte sind weitaus höher, als die Gehälter von Politikern.

Doch darüber dürfen Sie sich Gedanken machen, denn wir möchten Ihnen
zeigen, was am Himmel eigentlich verstreut wird und welche gesundheitlichen
Auswirkungen es auf die Bevölkerung hat. Dazu hat eine Bürgerin einen kleinen
Film gemacht und mit einem Mikroskop sich die Regentropfen genauer angesehen:

Sehr viele von Ihnen kennen die Bilder aus dem Film, denn Sie haben diese
Teilchen bzw. Flecken schon mal selbst gesehen mit Ihren eigenen Augen.

Die „Flecken“ in Blickfeld der Augen, die man nur im Gegenlicht sieht, werden
von den Betroffenen genauso beschrieben, wie die Aufnahmen des Zeugs in den
Regentropfen. Auch von Schnecken und kleinen Schneckenhäusern ist die Rede.

Der Augenarzt nennt sie Schwebeteilchen, es ist eine Verunreinigung des
Augenwassers im Auge, die u.a. zum grauen Star und zur Erblindung führen.
Das bedeutet, daß die biologischen und chemischen Inhaltsstoffe Climate
Engineering bzw. Chemtrails direkt in alle Zellen des menschlichen Körpers
gelangen und massive gesundheitliche Beeinträchtigungen zu Folge haben.

Das alles, was ich hier beschrieben habe, ist der Bundesregierung und der
Opposition bekannt. Und trotzdem verharmlosen sie den biologischen und
chemischen Einsatz am Himmel zum finanziellen und gesundheitlichen Nachteil
der Bürgerinnen und Bürger.

Wir haben keine Antworten für Sie. Fragen Sie Ihre Abgeordneten, die Sie
gewählt haben, denn die wissen darüber ebenfalls Bescheid, auch wenn Sie
es abstreiten.

Ein Kommentar vom 11.05.2011 zum Thema Climate Engineering bzw. Chemtrails:

Nikola Aleksic fordert Ende des Völkermords (Massengenozid) durch
GMOs und Chemtrails

Ich, Nicola Aleksic, Vertreter der ökologischen Bewegung in Novi Sad, der
einzigen Organisation in Serbien, die für Gesundheit und Leben der Bevölkerung
eintritt, erkläre hiermit:

Ich kann und will nicht schweigen. Ich verlange öffentlich von der serbischen Armee,
verfassungsgemäß die Bevölkerung und den Himmel Serbiens zu verteidigen.
Sie sollen die unmarkierten Flugzeuge und die Kriminellen herunterholen, die diesen
Genozid über der Bevölkerung ausführen.

Wenn die serbische Armee damals im Jahre 1991 einen Grund hatte, die Bevölkerung
und den Staat zu betrügen, indem sie erklärte, sie sei eine Armee der politischen
Gruppierungen, so frage ich die Armee heute mit offenen Herzen: Wessen Armee
seid Ihr heute? Wo Ihr doch die vollständige Vergiftung der eigenen Leute in aller
Öffentlichkeit zulasst, welche durch die Sprühereinen der größten Flugzeuge der
heimtückischsten Organisationen der Welt bewerkstelligt werden? Seid Ihr Euch
der Konsequenzen Eures Verrats bewusst?

Glaubt Ihr, Eure Kinder atmen nicht dasselbe Gift ein? Glaubt Ihr, Eure Kinder sind
vom Genozid ausgenommen?

An die Soldaten. Verteidigt die Menschen und den Himmel über Serbien. Wartet nicht
auf das Kommando der verräterischen Führung. Denn wenn diese das Kommando
geben, gibt es uns nicht mehr!

Ihr habt auf das serbische Volk geschworen, nicht auf fremde Führer, welche auf der
Verfassung Serbiens herumtrampeln und das eigene Volk zerstören.

Ich, Nicola Aleksic, fordere den Generalstaatsanwalt von Serbien auf, endlich seinen
Job zu tun oder wir werden ihn als Vollstrecker des Verrats  und der Vergiftung der
Bevölkerung ansehen. Er muss Maßnahmen gegen die Verräter ergreifen, wenn es
sein muss, auch gegen den Präsidenten der Republik Serbien. Jemand hat den Himmel
über Serbien an diese Lumpen verkauft, damit sie uns vergiften können. Jemand hat
uns an Verbrecher verkauft. Jemand aus Serbien hat den Kriminellen die Erlaubnis
erteilt, unmarkierte Flugzeuge zu Vergiftungszwecken einzusetzen; diese Maßnahme
ist der Beginn des Genozids am serbischen Volk. Das Verbrechen des Genozids
verjährt niemals. Wenn der Generalstaatsanwalt nichts unternimmt, und zwar heute,
werden die Menschen es tun.

Weil es über unseren Köpfen stattfindet, dürfen wir nicht schweigen. Serbien muss
aufwachen oder es gibt kein Serbien mehr!

Serbien stirbt. Es ist ausgeplündert, erniedrigt und hat eine unsichere Zukunft; und
zu all dem haben sie nun auch begonnen, unsere Natur zu vergiften, unsere
Bevölkerung und zukünftige Generationen.

Keiner von uns weiß genau, was dieses verbrecherische Sprühen durch die
unmarkierten Flugzeuge jetzt und in Zukunft bewirkt. Keiner von uns weiß, in
welcher Generation die bereits geplante Sterilität unsere Nachkommenschaft
eintritt und wir von der geographischen Landkarte ausgelöscht sind.

Diese Vergiftung muss gestoppt werden. Auf welchem Wege auch immer; wir
müssen den fatalen Konsequenzen entgehen.

Dies ist eine Frage des Überlebens des serbischen Volkes!

Deswegen wende ich mich an Boris Tadic persönlich:

WENN SIE NICHT AUFHÖREN, DIE MENSCHEN ÜBER FLUGZEUGE ZU
VERGIFTEN ODER WENN SIE NICHT AUFHÖREN, GENMODIFIZIERTE
NAHRUNGSMITTEL ZU IMPORTIEREN, WERDE ICH ,NICOLA ALEKSIC
, DIE BEVÖLKERUNG AUFRUFEN AUF DIE STRASSEN ZU GEHEN UND
ICH WERDE DER ERSTE SEIN………..

Aber nicht, um das System zu zerstören oder das Parlament niederzubrennen,
sondern um die Verfassung zu verteidigen und die derzeit anwendbaren Gesetzte
zum Schutze der Bevölkerung.

Menschen von Serbien, ich rufe Euch auf, unsere natürlichen und
verfassungsmäßigen Rechte zu verteidigen und unser Recht auf ein
gesundes Leben. Unser heiliges Recht auf Zukunft und die Zukunft
unserer Kinder und Kindeskinder. Verteidigt unser natürliches und
verfassungsmäßiges Recht zu existieren.

Ich werde Sie rechtzeitig über Zeitpunkt und Ort informieren, wenn es
soweit ist, auf die Strasse zu gehen….

http://www.politaia.org/umwelt-und-gesundheit/gentechnik/nikola-aleksic-
serbien-fordert-ende-des-volkermords-durch-chemtrails/

Am 25.09.2011 haben wir diesen Filmbeitrag: Der weltweite Massengenozid
ist angelaufen. Beweise. Hintergründe.
bei Youtube eingestellt.

Chemtrails “Offiziell”: Bakterielle und Chemische Kriegsführung

Chemtrail-Vergiftung der Atmosphäre nimmt zu und ist in Geheimnistuerei
verhüllt. Die Royal Society of London, die die Chemtrails in Europa im Auftrag
der EU und nationaler Regierungen koordiniert, hat den Grund für die
Verschmutzung der Atmosphäre mit giftigem Feinstaub (Barium, Aluminium,
Blei, Arsen, Schwefel, Thorium, Strontium, usw.) mitgeteilt.

Es gehe dabei um Bekämpfung der globalen Erwärmung. Der US-Kongress
hat Maßnahmen in die Wege geleitet, um diese illegale Umweltverschmutzung,
die auch von den Vereinten Nationen im Jahr 2010 verboten wurde, gesetzgeberisch
zu legaisieren. Der Vorwand des Klimaschutzes ist nicht stichhaltig: Es gibt keine globale
Erwärmung seit 1995.

Neue Forschung zeigt, dass Chemtrail-Wolken für mehr Erwärmung sorgen als alles
emittierte CO2 in der Geschichte der Luftfahrt! Der Klimabetrug wurde hinreichend
offenbart – und der IPCC-Vorsitzende hat “Klimaforschung” für politische
Auftragsarbeit erklärt. Dennoch meinen einige immer noch, dass Chemtrails
harmlos seien und nennen Kritik daran “Verschwörungstheorie”.

Diese Zweifel sind jetzt völlig überflüssig, nachdem die University of Calgary einen
Kostenvoranschlag über verschiedene Möglichkeiten, um die giftigen Partikeln
in die Atmosphäre zu verteilen, gemacht hat – um die Sonnenstrahlen zu reflektieren,
wie sie sagen.

Die Berechnung wurde für die Aurora Flight Services – Partner der US-Regierung
für unbemannte Flüge in der oberen Atmosphäre – gemacht. Verbreitung durch
kommerzielle Flugzeuge wurde als die billigste Methode festgestellt –
rund 1 Milliarde Dollar pro Jahr – während Raketenanwendung 100 Milliarden Dollar
jährlich kosten würde. Darüber hinaus können spezielle Luftschiffe und
Kanonen-Geschosse verwendet werden.

Ein Bericht von der Arizona Sky Watch zeigt einen dramatischen Anstieg
der Schwermetalle in der Luft Arizonas im Jahr 2010. Diese Zahlen zeigen, wie
viele Male sie die zulässige giftige Grenze übersteigen: Aluminium: 15,8 Antimon: 63,3
Arsen: 418 Barium: 5,3 Cadmium: 6,0 Chrom: 6,4 Kupfer:
9,0 Eisen: 43,5 Blei: 15,7 Mangan: 513,8 Nickel: 10,7 Zink: 7,5 .
Ihre Werte sollten = Null sein. Chemtrail-Effekte sind: Wir haben 20% weniger
Sonnenschein und meist eine Decke aus künstlichen “Wolken” mit Giftstoffen gefüllt.

Doch nun kommt ein neuer Aspekt hinzu. Die frühesten “Chemtrail”-Experimente
fanden in Dorset, England, zwischen 1963 und 1975 statt. Mit politischer Erlaubnis
sprühten Marineschiffe Bakteriensuspensionen einschließlich einer Art Escherichia
Coli in die Luft – und der Wind trug die Bakterien an Land über eine ahnungslose
Bevölkerung. Eine öffentliche Anhörung wurde von der Regierung nicht erlaubt –
aber sie bestellte eine “unabhängige” Untersuchung durch einen Professor aus –
von allen möglichen Orten. – der Royal Society.

Er glaubte, dass nur die Schwächsten mit Immunerkrankungen durch die
Experimente erkrankt seien, jedoch war er besorgt, weil eine nicht gekennzeichnete
Bakterie mit erheblichem krankheitserregendem Potenzial auch über die Bevölkerung
gesprüht worden war. Es gab Forderungen von öffentlicher und parlamentarischer
Seite nach der Garantie, dass solche Experimente nie wieder stattfinden würden.

Die Regierung wollte diese Garantie nicht geben. Vielmehr versprach sie, dass neue
Experimente in einem noch größerem Maßstab notwendig seien könnten – um die
Bevölkerung vor biologischen Kampfstoffen zu schützen!!

Dieses Versprechen wird jetzt offenbar mit Chemtrail-Tätigkeit erfüllt. Auf der Tagung
der American Society for Microbiology sagte der leitende Forscher ,Dr. Alexander Michaud ,
von der Montana State University: “Bakterien, die im Labor gezüchtet werden können,
wurden im Embryo, dem ersten Teil einer Entwicklung von einem Hagelkorn, gefunden.”
Die Entdeckung legt nahe, dass Mikroorganismen in der Luft eine führende Rolle
spielen – nicht nur beim Hagelschlag, sondern auch bei anderen Wetterereignissen als
”Kondensierungskerne”. Aber der neue Fund hat dazu beigetragen, den Verdacht zu
bestätigen, dass in vielen Fällen lebende Mikroorganismen Regenfälle verursachen.

Ein hoch angesehener Wissenschaftler, Clifford Cranicom berichtet von einem Treffen
zwischen einem investigativen Spezialisten und einer gut platzierten militärischen Quelle:

•1. Der Betrieb ist ein gemeinsames Projekt zwischen dem Pentagon und der
pharmazeutischen Industrie.
•2. Das Pentagon will biologische Krankheiten für Kriegszwecke auf ahnungslose
Bevölkerungen testen. Es wurde festgestellt, dass SARS ein Fehler sei, indem die zu
erwartende Sterblichkeit 80% zu betragen hätte.
•3. Die pharmazeutische Industrie verdient Billionen an Medikamenten, die entwickelt sind,
um sowohl tödliche als auch nicht-tödliche Krankheiten, die die Bevölkerungen anstecken,
zu behandeln.

•4. Die Bakterien und Viren sind gefriergetrocknet und anschließend auf feine Fädchen für
die Freigabe angebracht.
•5. Die Metalle, die zusammen mit den Krankheitserregern freigesetzt werden,
erwärmen sich durch die Sonne und schaffen somit eine perfekte Umgebung für die
Bakterien und Viren, die sich in der Luft vermehren.

•6. Die meisten Länder, die versprüht werden, sind sich der Aktivitäten nicht bewusst,
und sie haben den Aktivitäten nicht zugestimmt. Er erklärt, dass Verkehrsflugzeuge
eines der Verbreitungssysteme seien.
•7. Die meisten der “Akteure” sind alte Freunde und Geschäftspartner von Präs. Bush
senior.
•8. Das ultimative Ziel ist die Kontrolle aller Populationen durch gezieltes und genaues
Versprühen von Drogen, Krankheiten, usw.
•9. Menschen, die versucht haben, die Wahrheit zu offenbaren, seien eingekerkert und
getötet worden.

Die Frage bleibt: Warum, wenn es keine globale Erwärmung gibt? Die Elite dahinter hat
panische Angst vor der Überbevölkerung – wie in einem Artikel in The Times aufgedeckt.
Laut ihren Georgia Guide Stones und Aussagen von Elitisten wie Ted Turner sollte es nicht
mehr als 500 Millionen Menschen auf diesem Planeten geben. Die Bakterien können auch für
tödliche Stürme und Klimafolgen verwendet werden – wie auch das HAARP. Diese Kreise
wollen “das Wetter zu Eigen machen”, besagt einer ihrer Berichte.

Quelle mit Bildern: http://euro-med.dk/?p=23140


Chemtrails ist mit Amalgam und Flurid (Zahnpasta) das schlimmste, was man mit der
Menschheit machen konnte. Die Auswirkungen dieser Grausallitäten stellt ALLES je da
gewesene übelst in den Schatten. Leider sind sich erst wenige Menschen dessem
bewusst geworden.
Endlich werden die Zusammenhänge von „geplanten” Geoengineering-Projekten und
den nachgewiesenen charakteristischen Metallen in Niederschlägen auf der ganzen
Welt anschaulich und verständlich aufgezeigt.

Quecksilber ist ein gefährliches Nervengift, enthält Squalen und verusacht Alzheimer
und Nervenschäden im Gehirn. Quecksilber kommt in Impfungen wie der Massenimpfung
für Schweinegrippe vor, in Amalgam, Energiesparlampen (wird schon Raumtemperatur gasförmig!),
Thermometer und Batterien. Quecksilber ist in Kontaktlinsen und -Reinigungstropfen und führt zur
langsamen Erblindung.

www.seelenkrieger.org hier zum nachlesen



Schwedische Abgeordnete gibt zu:
Giftige Chemtrails sind keine
Verschwörungstheorie

Jonathan Benson

 

Bei den langen dauerhaften Nebelstreifen, die von nicht markierten Flugzeugen in
den blauen Himmel gepustet werden, handelt es sich nicht um normale
Kondensstreifen, sagt Pernilla Hagberg, die Vorsitzende der schwedischen Grünen.
Wie die Zeitung Katrineholms-Kuriren aus Schweden berichtet, hat Hagberg, die sich
als erste Politikerin in dieser Sache zu Wort meldet, offen zugegeben, dass diese
Streifen, die sich anders als normale Kondensstreifen nicht nach kurzer Zeit auflösen,
aus einem giftigen Gemisch chemischer Stoffe, Viren und Metallen bestehen; sie
bezeichnet sie als »Chemtrails«.

 

Laut Hagberg ist das Versprühen ein gemeinsames Unterfangen der
US Central Intelligence Agency (CIA), der US National Security Agency
(NSA) und der schwedischen Regierung, um die Atmosphäre durch das
bewusste Sprühen von Aerosolen zu verändern. Das »gefährliche«
Gemisch von Aerosolen enthalte verschiedene Chemikalien, Viren und
Virenfragmente sowie Metalle wie

 

Aluminium und Barium, die sich bekanntermaßen weltweit im Wasser und
im Boden ansammeln.

 

Normale Kondensstreifen, die nur aus Wasser bestehen und sich nach dem
Ausstoß durch die Düsentriebwerke sehr schnell auflösen, sind etwas ganz
anderes als Chemtrails, die den gesamten Himmel mit einem weißen Schleier
bedecken. Das von der Free Truth Show erstellte YouTube-Video zeigt, wie
diese Chemtrails normalerweise am Himmel aussehen: Youtube

 

»Es ist zu begrüßen, dass eine Politikerin die Öffentlichkeit auf dieses
Thema aufmerksam macht und ihm beim Mainstream Glaubwürdigkeit verschafft«,
schreibt JG Vibes im The Intel Hub über Hagbergs unerwartetes
öffentliches Eingeständnis. »Leider haben wir es mit einem politischen
Problem zu tun, das eine umfassende nicht-politische Lösung verlangt.«

 

 

Den Himmel besprühen, um den Planeten zu retten?

 

Interessanterweise sahen sich kürzlich sowohl die Vereinten Nationen als
auch einige von der Gates-Stiftung unterstützte Gruppen veranlasst, zuzugeben,
dass solche Sprühaktionen stattfinden, und dass es sich bei den emittierten
Teilchen nicht um normale Kondensstreifen handelt. Ihre Entschuldigung für
die Sprühaktionen lautet allerdings, man wolle damit die Erde vor der
verheerenden Wirkung des so genannten »Global Warming« schützen.
Die Erderwärmung also – jene stets präsente pseudowissenschaftliche Umwelttheorie, die immer wieder als Rechtfertigung für absonderliche
politische Vorschläge herangezogen wird.

 

Im Falle der Chemtrails wird alles, vom Blockieren der
Sonneneinstrahlung zur Senkung der Durchschnittstemperaturen
auf der Erde bis zur bewussten Klimaveränderung zum Schutz
des schmelzenden Polareises, als Entschuldigung für den
Versuch ins Feld geführt, unseren Himmel mit Massen von
Giftstoffen zu verseuchen. Hagberg verspricht, im Falle ihrer
Wiederwahl in ihrem Land weiter gegen diese Chemtrails
vorzugehen, bei denen auch die schwedische Regierung die Finger im Spiel hat.

 

Schauen Sie sich unbedingt die Dokumentation
What in the World are They Spraying? und die Fortsetzung
Why in the World are They Spraying? an, wo Sie mehr über
das weltweite Phänomen der Chemtrails erfahren. Beide
Filme finden Sie auch in voller Länge auf YouTube.

 

 

Quellen für diesen Beitrag waren unter anderem:

 

KKuriren

TheIntelhub

Youtube

 

 





Die Kosmische Tagesschau ist ein Dienst von AbundantHope Deutschland.
Diese Nachricht wurde von Evelyn versendet.

Auf der Seite http://abundanthope-deutschland.de/KT können Sie sich an- und abmelden.



Im Einklang

mit der Natur

leben,

genießen

und

sich wohlfühlen!
Heute waren schon 6 Besucher (56 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=