Ihre Gesundheit ist mir wichtig
Home
Energieprodukte
Wohlfühlprodukte
EM Produkte
Bilder vom der Eröffnung
Die kleine Elfe
Kontakt
Gästebuch
Links
Informationen für Ihre Gesundheit
=> Basetrinkkur
=> Kolloidales Silber
=> Erläuterung Speisefettsäuren
=> Gehirnzerstörer Natriumglutamat
=> Wasser - Lebenselixier
=> Hausmittel Hagebutte
=> Vorsorge Knochenschwund
=> Osteoarthritis Gicht
=> Warum jetzt eine Entgiftung ganz wichtig ist
=> Mineralwasser-Test
=> Kolloid Elemente Anhänger
=> Xylit Xylitol
=> Borreliose
=> Bluthochdruck
=> Müller Milch
=> Zucker ist aus
=> Gesundheit Chemikalie hemmt Fortpflanzung
=> Zeitarbeitsfirmen-Sklaventreiber der Moderne
=> Mikrowellengerichte
=> Haarausfall
=> Cholesterin-Medikament im Supermarkt
=> Politik Recht
=> Wolkenschiffe
=> Clausthaler: Mit ohne Alkohol - jetzt beschweren!
=> Binchotan
=> Organspende
=> Woran starben die Menschen in Deutschland 2011 wirklich?
=> Neurodermitis Pellagra & Co
=> Der Darm funktioniert wie ein Gemüsegarten
=> Sonnenlicht hilft
=> Nutzlospillen
=> Popcorn
=> Ultraschall - Mehr Fluch als Segen?
=> Sind wir alle aluminium-verseucht?
=> Wasserprivatisierung: Der Krieg ums Wasser
=> Photonenanreicherung in Lebensmitteln bzw. Naturprodukten
=> Sonnenheilmittel für Kranke zur Selbsthilfe
=> Lichtglobuli - Sonnenlicht in Zuckerkügelchen gespeichert
=> Organspende - ja oder nein?
=> Das Vertag ich nicht!
=> Ebola-Panik – Die neue Schweinegrippe im Großformat ist da
=> Nierensteine
=> Milch verusacht Krankheiten
=> Zitronan-Knoblauchrezept
=> Ebola Fehldiagnose
=> Heilung von Krebs
=> Alzheimer: Aluminium im Trinkwasser
Zum Nachlesen
Salz
Homöopathie
Begegnungen der Herzen
Stevia
Sharkara Zucker
Tipps
Warum Impfen gegen Grippe unsinnig ist
BANKRUN 2012
Darmkrebs
Kosmische Körperentgiftung
40.000 Todesfälle durch Medikamente
Homöopathie für Hunde
Nerven gift im Flugzeug
Welt Aufklärung
Photonenanreicherung in Lebensmitteln bzw. Naturprodukten

Photonenanreicherung in Lebensmitteln bzw. Naturprodukten

Gespeichertes Licht in Lebensmitteln fördert Gesundheit

 


Inhaltsübersicht:

 

 

 


 

Lebensmittelqualitätsanalyse durch Biophotonenmessungen

Im Grunde genommen besteht unsere Nahrung aus Sonnenphotonen, die in pflanzlichen und tierischen Substanzen gespeichert sind.
Chlorophyll kann Sonnenlicht bei geringen Lichtverlusten optimal aufnehmen, im Gegensatz zur DNS, die sehr lange braucht, um Licht zu speichern, da die DNS ein hochwertiger Speicher ist. Die Sonnenphotonen aus der Nahrung werden in der DNS aufgenommen und dort gespeichert.
Ein wichtiges Träger-Molekül bildet das ATP-Molekül (Adenosin-Triphosphat), das dasselbe bewirkt wie das Chlorophyll bei der Pflanze. Dieses ATP-Molekül ist in allen Zellen vorhanden und nimmt aus dem Abbau von Glukose frei werdende Energie auf und transportiert sie an die Stelle in der Zelle, wo sie gebraucht wird.

Hand nach rechts Die Qualität von Nahrungsmitteln wird somit von der aufgenommenen Photonenmenge und dem Informationsgehalt (der aufgenommenen Farbfrequenzen) und nicht vom Kaloriengehalt der Nahrung bestimmt.
 

 

Photonenspeicherfähigkeit verschiedener Naturprodukte

Die Lichtspeicherfähigkeit der verschiedenen Nahrungsmitteln bzw. von Naturprodukten kann auch mit dem Gehalt an spiraligen “lebenden Makromolekülen” zusammenhängen. Diese kommen verstärkt in den Chromosomen vor, wie grünen Blättern, Embryonen, Einzellern, etc., also überall wo aktive Lebensprozesse ablaufen.
Verstärkt als Photonen-Speichermittel eignen sich
  • reines Wasser
  • Kristalle
  • Hefepilze und Milchsäurebakterien,
  • bei Embryonal- und Sexualgeweben sind es Samen , Blütenpollen, Keimlinge, Eidotter, Chlorophyllkörner, Knospen, Sprossen und Wurzelspitzen.
  • Milch und Blut wildlebender Tiere
  • sowie Apfel-, Karotten- und Getreideschalen sind ebenfalls zu empfehlen.
     
  • Auch hochgesättigte Fettsäuren wie Linol- und Linolensäure, wie sie in Leinöl (oder in kalt gepresstem Olivenöl) vorkommen, bilden gute Photonenspeicher.

     

Konsequenzen für die Herstellung photonenangereicherter Naturprodukte = Bio-Lichtkonzentate:

Hochgradig lichtangereicherte Naturprodukte (Bio-Lichtkonzentrate), wie sie nach den Anleitungen durch Jakob Lorber in 'Die Heilkraft des Sonnenlichtes' (1851) hergestellt werden, speichern aufgrund wochenlanger Besonnung extrem viele Lichtquanten und alle Lichtfrequenzen.
Insofern nehmen z..B. folgende Bio-Lichtkonzentrate Lichtglobuli, Mohnblütenöl, Kampfermilchpulver, Kampfer-Lichtöl, Sole-Lichtkonzentrat, oder auch Wacholderbeeren und Blutpulver diese heutigen moderen Wissenschaftserkenntnisse vorweg, optimale Photonenspeicher und Heilmittel zu sein!

Knospen-SHM als photonenangereicherte Naturprodukte

Sofern z.B. Knospen von Sträuchern und Bäumen gepflückt, und entsprechend lange der Sonne ausgesetzt und dann in violetten Behältern aufbewahrt werden, eignen sie sich als kompakte, wenig Speicherplatz benötigende und ausgesprochen hochwertige Nahrungsergänzungsmittel bzw. Notvorräte!

 

Eigenschaften des Wassers als Photonen- und Informationsträger

Wasser bildet das zentrale Glied für alles Leben auf unserem Planeten. Es macht mehr als 60% unseres Körpergewichtes aus.
Wasser bildet wegen seiner unterschiedlichen Elektronegativität von Sauerstoff (O, negativ) und Wasserstoff (H, positiv) einen elektrischen Dipol (Doppelpol). Dieser Dipolcharakter verleiht daher dem Wasser auch besondere Eigenschaften, wie die Wasserstoffbrückenbindung und die Dielektrizitätskonstante (nach Dickerson 1985).
Es wurde durch die Strukturierung des Wasssers festgestellt, dass dieses eine Art Erinnerung besitzt wie sie auch die Wirksamkeit der Hochpotenzen in der Homöopathie aufweist. Wasser reagiert nicht nur hochempfindlich auf alle Arten von Einflüssen, sondern kann sich auch an diese längere Zeit erinnern, wie verschiedene Magnetisierungsversuche zeigten.
Chyrill W. Smith zeigte, dass dem Wasser auch elektromagnetisch verschiedene Schwingungsmuster aufgeprägt werden können, die dann am Menschen, selbst wenn er eine Ampulle nur in der Hand hält, resonanzhaft bestimmte Regulierungsvorgänge auslösen können.
Wasser besitzt als Eigenschaft ein Chaos in seinem thermischen Gleichgewichtszustand, durch den es zu relativ langlebigen dynamischen Ordnungszuständen umorganisiert werden kann.

 

 

Photonenanreicherung in Wasser bzw. Flüssigkeiten

Weil Wasser (Blut, Lymphe, Öl, Alkohol etc.) relativ langlebig durch Bestrahlung umstrukturiert werden kann, sind viele Anwendungen nach den Richtlinien Lorbers zur Herstellung von lichtangereicherten Naturprodukten möglich:
  • Herstellung von besonntem Wasser (Sonnenelixieren): indem man Wasser mit Sonnenlicht bestrahlt bzw. durch Linsen die Photonen rascher konzentriert..
  • durch Sonnenlichtbestrahlung in violetten bzw. dunkelblauen Schalen wird außer dem gesamten Lichtspektrum verstärkt noch die Violett/blau-Wirkung von Licht in Wasser gespeichert. Dann weist es vor allem jene Eigenschaften auf, die diesen Farben zukommen.
  • Wasser durch violette (oder sonstige) Chromo-Linse besonnen: das farb-photonen-angereicherte Wasser enthält die Energie der im Filter enthaltenen Lebenselemente.. verschiedenste Farbtöne haben beachtliche Heilkräfte.. hartnäckige Beschwerden können mit Erfolg behandelt werden, vor allem bei Violettlicht. (s. Babbit: "The Principles of Light and Color" Liberman S.96f )

     

 

Photonennachweis an biologisch und nichtbiologisch angebautem Gemüse

Der Photonennachweis wurde auch an biologisch und nichtbiologisch angebautem Gemüse gemacht. Das Ergebnis war eindeutig und bestätigte, dass Gemüse aus biodynamischem Anbau (nach Rudolf Steiner) mehr Licht abstrahlt als herkömmlich angebautes Gemüse.
In dieser Richtung wurden und werden auch heute noch viele Versuche und Messungen durchgeführt unter anderem auch an Bier, das die Lichtmessung an Hefe besser anzeigen kann, als jedes andere Verfahren.
Der Einflußbereich der Photonenenergie und deren Rate ist groß, er geht von Bodenbeschaffenheit, Düngemitteln, Wetter, Schadstoffbelastung bis hin zur Lagerung. nach oben

Home | Lichtheilwirkungen  Zurück zur Themaübersicht Biophotonen |  'Heilkraft der Sonne' | Sonnenheilmittel | Anwenderberichte
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Im Einklang

mit der Natur

leben,

genießen

und

sich wohlfühlen!
Heute waren schon 24 Besucher (47 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=